Ein Kleid für mich

Das ist das erste Kleid, das ich im Recycling-Stil für mich nähe. Meine Mutter hat mir mal ein hübsch gestreifest Oberteil mitgebracht, leider nicht ganz mein Stil vor allem zu kurz. Ich selbst hatte bereits ein gestreifest Oberteil, allerdings viiiieeel zu groß, war halt mal für „Lagenlook“ gedacht, sah aber sch*** aus, aber in der Kombination ist da ein nettes Sommerkleid draus geworden:

selbstgenähtes Kleid aus zwei T-Shirts

selbstgenähtes Kleid aus zwei T-Shirts

  1 comment for “Ein Kleid für mich

  1. 26/11/2011 at 18:08

    Wow,

    du hast ja ein richtiges Talent! KOMPLIMENT

    Viele liebe Grüße
    nadelspieljunior

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.