2-schnellster Kuchen

Blitzkuchen mit Haferflocken und Bananen

Zutaten:

4 EL Mehl
3 EL Hafterflocken
3 EL Zucker
3 EL Kakao
3 EL Öl
1 Ei
4 EL Milch
1 TL Backpulver
1 TL Vanillezucker
1 Banane

Zubereitung

Die Banane in dünne Scheiben schneiden. Alle anderen Zutaten in einer sehr großen Tasse oder für die Mikrowelle geeigneten Schüssel gründlich miteinander mischen, die Bananen zuletzt untermischen.
Die Tasse in das Mikrowellengerät stellen und den Kuchen auf höchster Stufe 5-6 Minuten backen.
Achtung, er ist sehr sehr heiß, wenn er fertig ist. Gut 2 Minuten stehen lassen, dann auf einen Teller stürzen und nach dem Abkühlen genießen.

Funktioniert auch in anderen Varianten, auf dem Foto ist ein Kuchen ohne Kakao, aber mit allen o.g. Zutaten.

Varianten:

z.B. Statt Ei Apfelmus oder anstelle der Banane Apfelstücke oder anstelle Milch Wasser nehmen. Oder mit Kirchen und Zimt oder Mango oder-oder-oder.

Los, ausprobieren in 10 Min. ist das Ding durch 🙂

Das Rezept habe ich übrigens von chefkoch.de, Autor: Kastenteufel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.