Mädchenkleider

Bevor der Sommer vorbei ist, noch zwei kleine Mädchensommerkleider.

Ganz einfach gemacht:

An T-Shirts, die zu klein geworden sind Stoff in 1,5-facher Breite anähen. Ich habe für die Kleidchen den Stoff in gleichmäßige Falten gelegt und angenäht, es würde allerdings auch funktionieren, wenn man den Stoff einfach rafft und annäht.

Das Ergebnis ist laut meiner Tochter wieder „zauberhaft“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.