Ich bin wieder daaaa

… aber eigentlich war ich nie wirklich weg! Ich habe wirklich die ganze Zeit immer an irgendwas rumgewerkelt. Nur sind nicht alle meine Werke für jeden was (und stricken dauert ewig), ich mag nicht alles vorführen.

Ein paar Auftragsarbeiten waren auch dabei, nur leider habe ich nie die versprochenen Bilder bekommen, schade eigentlich.

Naja, wie ich schonmal erwähnt hatte (meine ich zumindest) sind wir nach NRW umgezogen. Jetzt hab ich sowieso genug zu basteln. Mit dem Wohnzimmer habe ich heute angefangen (*yeah* ein Wochenende sturmfrei und man schafft doch einiges).  Meine Bildergalerie hat farblich nicht mehr zum Wohnzimmer gepasst, außerdem musste mal eine Erweiterung her. Da ich euch das „Werk“ noch nie gezeigt habe, mache ich das doch jetzt.

Zuerst hab ich die gesammelten IKEA-Rahmenwerke mit Acryl dunkel angemalt:

Holzrahmen

 

Dann einfach nach eigenem Gust mit Heißkleber aneinanergeklebt und mit einem Stempel und der passenden Farbe Ornamente aufgestempelt, fertig.

Mein Wohnzimmer ist jetzt (fast) perfekt verziert

gestempelte Rahmen
IKEA-Rahmen

Und gefällts euch?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.