Glasuntersetzer

Schon etwas länger fertig, aber noch nicht verschenkt gewesen. Kleine Katzenpopos als Glasuntersetzer für die liebe Jenny von

www.travel-yoga.love.de

 

Sollte eine lustige Kleinigkeit für sie sein. Ich habe wirklich lange überlegt was ich ihr schenken kann, mir ist einfach nichts eingefallen. Irgendwann war ich dann mal wieder bei ihr und mir sind wieder ihre Untersetzer aufgefallen – für meinen Geschmack sowas von potthässlich. Die Dinger fallen auf, echt jetzt. Man muss dazu sagen, bei Jenny ist einfach immer alles stimmig, alles passt zusammen und ist harmonisch, farbmäßig, Stil, alles. Auch sie selbst, ich glaube selbst wenn ein Bus sie überfährt sieht sie noch klasse aus – wobei wir das natürlich nicht hoffen wollen.

Jedenfalls fand ich ihre Untersetzer immer doof, wie bei einem Autounfall, man kann einfach nicht wegsehen. Gut meine passen zwar nicht ins Farbkonzept – aber sie sind ein Hingucker und machen gute Laune 🙂 Ziel erreicht.

So, und wo ich hier schon den längsten Text ever schreibe:

Schaut euch doch mal ihre Seite an KLICK. Ist interessant und hat sehr-sehr schöne Fotos.

Ich selbst bin ja nicht so eine yoga-rette aaaaber, seit dem Jenny mir ein paar Übungen gezeigt hat, habe ich Null Nackenschmerzen mehr gehabt. Einfach super – aber das verraten wir nicht dem Schnorpel-Papa, sonst bekomme ich keine Massageeinheiten mehr!

Jenny gibt übrigens auch Unterricht, und die die da waren (und einige davon kenne ich sogar) sind alle begeistert und bleiben. Alles weitere zu den Kursen und Stunden findet ihr auf ihrem Blog.

Katzenpopo
Glasuntersetzer

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Post navigation

  1 comment for “Glasuntersetzer

  1. Jen
    09/04/2016 at 19:20

    So ein feiner Artikel! Danke! ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.